Close
Skip to content

Amazon Prime Video – alle Angebote, Infos und Tipps

Was ist Amazon Prime Video?

Amazon Prime Video ist die Streaming-Plattform von Amazon, der größten Online-Shop der Welt. Der riesige Konzern erkannte rechtzeitig das Potenzial des Streaming-Markts und konnte damit sowohl bereits existierende Prime-Mitglieder begeistern, als auch neue Prime- bzw. Prime-Video-Kunden gewinnen. Amazon Prime Video zeigt viele hochklassige Serien-, Film- und Sport-Inhalte, sowie Eigenproduktionen. Der Streaming-Dienst ist bei allen Prime -Mitgliedschaften kostenlos enthalten.

Dies bedeutet, dass es nicht möglich ist, Amazon Prime Video separat zu buchen. Die Prime-Mitgliedschaft bietet ein umfangreiches Paket an Diensten und Vorteilen an.

Vorteile von Amazon Prime:

  • Premiumversand: Ihre Pakete kommen schneller an und der Versand ist kostenlos
  • Exklusive Angebote auf Amazon für Prime-Mitglieder (Blitzangebote und Preisvorteile)
  • Prime Music: Radio, Musik, Bundesliga live -alles in einer umfangreichen Musikbibliothek
  • Streaming-Dienst Amazon Prime Video
  • Prime wardrobe : Sie können Bekleidung und Schuhe bis zu 7 Tage zu Hause anprobieren und bezahlen schließlich nur für die Artikel, die Sie behalten
  • Twitch Prime: Erhalten Sie jeden Monat GRATIS in-Game Inhalte, exklusive Angebote, Überraschungen und ein kostenloses Twitch-Kanalabonnement.
  • Prime reading: eMagazine und eBooks sind ebenfalls im Angebot enthalten
amazonprimevorteile
ueber-pay-tv-angebote-de

Amazon Prime Video- Serien und Film Angebote Angebot von Amazon Prime Video in Kürze:

  • Zahlreiche Filme und Serienfolgen stehen kostenlos auf Abruf bereit.
  • weitere Inhalte gegen Bezahlung
  • Viele Amazon Originals, die nur auf der Streaming Plattform laufen.
  • Alle Inhalte werden in HD-Qualität, falls vorhanden auch in 4K-Qualität übertragen.
  • Man kann Serien und Filme mit dem Offline Modus herunterladen, um diese später auch ohne Internetverbindung zu schauen.
  • Der Dienst ist auf fast jedem Gerät verfügbar-mit dem Browser oder der eigenen App.
  • Über Amazon Channels können bestimmte Pay-TV-Sender monatlich dazugebucht werden.
  • Prime Video ist Bestandteil von Amazon Prime und nicht separat buchbar.

Das Angebot von Amazon Prime Video umfasst viele verschiedene Serien und Filme. Dabei sind absolute Top-Serien wie Breaking Bad und House of Cards, Kult-Klassiker und Kinderserien. Amazon kauft viele Fremdproduktionen ein, geht aber wie andere Pay-TV-Anbieter immer mehr dazu über, eigene Serien zu produzieren. Dazu hat Amazon mittlerweile das Amazon Prime Studio gegründet, das eigenproduzierte Filme und Serien zum Streaming bereitstellt. Diese Sendungen sind nur über Amazon Prime Video verfügbar und werden von keinem anderen Streaming-Dienst gezeigt.

Amazon Originals

Die Eigenproduktionen von Amazon Prime Video werden mit „Amazon Originals“ gekennzeichnet. Diese werden dann natürlich auch nur auf Amazon Prime Video veröffentlicht und nicht etwa gleichzeitig auch bei Netflix oder Sky. Die aufwendig eigenproduzierten Serien bestehen aus mehreren Episoden umfassen unterschiedlichen Genres, wie Drama, Thriller, Historie u.a. Bekannte Amazon Prime Originals sind zum Beispiel „The Grand Tour“, „American Gods“, „The Man In The High Castle“, „Jack Ryan“, „Homecoming“, „Bosch“, „Pastewka“ oder „The Purge“.

Amazon Exclusives

Zusätzlich zu Amazon Originals bietet der Streaming-Dienst auch Amazon Exclusives an, die an die den entsprechenden Logos zu erkennen sind. Dabei handelt es sich um keine selbst produzierten Inhalte, aber um solche, die exklusiv nur von Amazon Prime Video angeboten werden. Beispiel für Amazon Prime Exklusives sind Serien wie „Future Man“, „Vikings“, „Tut“, „Lucifer“ und „The Shannara Chronicles“. Alle Amazon Prime Originals und Prime Video Exclusives sind automatisch im Amazon Prime Abonnement enthalten und müssen nicht zusätzlich gebucht werden.

Amazon Prime Channels

Inzwischen bietet Amazon Prime Video eine Besonderheit an – die Möglichkeit, ausgesuchte Pay-TV-Sender (Amazon Channels) hinzu zu buchen. Amazon Prime Video fungiert dabei als „Streaming“-Plattform für externe Drittanbieter, deren Angebot gegen geringe Zusatzgebühr einfach über Prime Video genutzt werden kann und flexibel zu- und abgebucht werden. Diese können sich thematisch unterscheiden und bieten entsprechend unterschiedliche Filme und Serien an, aber auch Live-Sportevents. Durch die Angebote des Senders Eurosport Player Channel können die Kunden Live-Sport für einen geringen Zusatzbeitrag sehen. Die Inhalte umfassen aktuell viele Top-Live-Sport-Events wie z.B. Fußball Bundesliga Spiele und Grand Slam Tennisturniere live. Ab der Saison 2021/22 hat sich Amazon große Teile des Live-Rechte-Paketes für die UEFA Champions League gesichert. Amazon zeigt die Top-Spiele am Dienstagabend in der Vorrunde. Auch ab dem Achtelfinale zeigt Amazon Prime Video Sport zahlreiche Spiele in der UEFA Champions League.

amazonprimevorteile
paytv-und-streaming-anbieter

Auswahl von buchbaren Amazon Prime Video Channels:

  • Animax Plus –Anime Serien für 5,99 €/Monat
  • Arthose CNMA- Programmkino on demand für 3,99 €/Monat
  • AXN – Packende Action-Serien und -Filme für 3,99 €/Monat
  • E! Entertainment HD – Exklusive Starinterviews, Promi-News und Reality-Shows für 1,99 €/Monat
  • Cirkus – britischen und skandinavischen Krimihits für 3,99 €/Monat
  • Terra X – Faszinierende Dokumentationen für 2.99 €/Monat
  • Turk on Video – Aktuelle türkische Kinohits 3,99 €/Monat
  • Waidwerk – Der Channel für alle Angler, Jäger und Outdoor-Begeisterte für 3,99 €/Monat
  • Xplore – Der Channel für Reiselustige und Abenteurer: Dokus, Travel-Clips und mehr für 2,99 €/Monat
  • Shudder- Horror und Spannung für 4,99 €/Monat
  • GEO Television- preisgekrönte Dokumentationen und Reportagen live und on demand für 3,99 €/Monat
  • Motorvision HD –Motorsport mit exklusiven Rennen rund um die Uhr für 6,99€/Monat
  • Nautical Channel HD-w weltweite Wassersport-Events on Demand für 3,99 €/Monat
  • Historama – Geschichte mit packenden Dokumentationen und Filmen für 2,99 €/Monat erleben
  • Filmtastic –Blockbustern, Kultfilmen und Geheimtipps von Filmexperten für 3,99 €/Monat
  • Fix und Foxi –Filmen, Animationskino und Serien für Kinder für 4,99 €/Monat
  • Full Moon Features – Sci-Fi, Fantasy, Horror, Comedy, Kult- und Klassiker für 3,99 €/Monat
  • Gute Laune TV- deutschsprachige Musik aus fünf Jahrzehnten für 2,99 €/Monat
  • Commedy Central+- Humor und Commedy für 2,99 €/Monat
  • Realeyz –Independent-Filme direkt von den Kinofestivals für 5,50 €/Monat
  • Studio Universal Classics –alle Lieblingsfilme aus Hollywoods in einer exklusiven Auswahl für 3,99 €/Monat
  • Sony Channel –europäische Serien und Filme für 3,99 €/Monat
  • Horse und Country TV HD –Pferdesport mit allen News zum Pferde- und Country-Lifestyle für 3,99 €/Monat
  • Kixi Select –Unterhaltung für Kinder mit aktuellen Filmen, Serien und vielem mehr für 4,99 €/Monat
  • sportdigital HD – Fußball rund um die Uhr mit allen Topspielen der führenden Ligen aus aller Welt für 5.99 €/Monat
  • Eurosport Player Channel- Sportevents aus Fußball Bundesliga, Tennis Grand Slam und Schwimmen für 5,99 €/Monat

Amazon Prime Video Angebote – Inklusive und mit Zusatzkosten

Bei Amazon Prime Video gibt es 3 Möglichkeiten, Inhalte zu streamen. Amazon Prime Video hat sämtliche Titel schon entsprechend einsortiert, so dass Sie als Kunde sich hier nicht entscheiden müssen.

  1. Amazon Prime Video inklusive

Alle Titel/Inhalte mit der Kennzeichnung „✓prime“ sind in jeder Amazon Prime Video Mitgliedschaft inklusive und können ohne Einschränkungen gestreamt werden. Das ist der Großteil der Inhalte im Amazon Prime Video Angebot.

  1. Amazon Prime Video Einzeltitel kaufen & leihen

Alle Titel/Inhalte, die nicht mit „✓prime“ gekennzeichnet sind, können in der Regel gegen Einmalzahlung – Kosten je nach Qualität/Beliebtheit/Alter des Inhalts – freigeschaltet werden. Die entsprechende Folge/ Staffel/Filme können Sie kaufen oder online ausleihen. Das Bezahlen geht einfach über das ohnehin vorhandene Amazon Konto.

  1. Amazon Prime Video Channels zubuchen

Die Inhalte von Amazon Channels sind nicht extra gekennzeichnet. Sie können durch Freischaltung des konkreten Channels, der monatlich kostenpflichtig ist, genutzt werden. Danach sind alle Inhalte innerhalb des gekauften Channels freigeschaltet.

was-ist-pay-tv
amazonprimegeräte

Mit welchen Geräten kann man die Inhalte von Amazon Video streamen?

Die Streaming-Inhalte von Amazon Prime Video können mit allen gängigen Empfangsgeräten genutzt werden. Wichtige technische Voraussetzung für das Streamen ist, dass Sie einen schnellen Internetanschluss mit einer hohen Übertragungsrate haben.

Amazon Prime Video lässt sich mit folgenden Geräten benutzen:

  • Fire TV oder Fire TV-Stick (die beliebten hauseigenen Sticks von Amazon)
  • Amazon Fire Tablets
  • iOS Geräte (Android Smartphone und Tablets von Apple)
  • Android Geräte (Android Smartphones und Tablets)
  • Browser auf dem PC oder Mac: Windows, Linux, MacOS
  • Google Chromecast oder Apple AirPlay
  • Smart TVs von Samsung, Panasonic, Sony oder LG (Die meisten Smart TVs haben bereits eine entsprechende Amazon Prime Video App vorinstalliert)
  • Streaming Media Player (Apple TV)
  • Spielekonsolen: Playstation 3 & 4, Wii, Wii U, Xbox 360 und Xbox One
  • internetfähige BluRay-Player oder Receiver von Sony, Samsung oder Panasonic

Welche Videoqualität unterstützen die Angebote von Amazon Prime Video?

Fast alle Inhalte im Amazon Prime Video werden in HD angeboten. Wenn das Empfangsgerät über einer ausreichend hohen Auflösung verfügt und Sie eine schnelle Internetverbindung haben, kann diese HD-Qualität in der Regel auch immer erreicht werden.  Immer mehr Serien und Filme können bei Amazon Prime Video auch in 4K / Ultra HD gestreamt werden. Diese Inhalte können die Abonnenten leicht an der 4K Kennzeichnung erkennen.

streamingdienst-faq
paytv-oder-video-on-demand

Wie viele Empfangsgeräte kann man gleichzeitig nutzen?

Man kann Amazon Prime Video auf mehreren Geräten anmelden. Allerdings kann man höchstens auf zwei Geräten gleichzeitig Filme oder Serien-Episoden abspielen. Dabei kann man aber nicht gleichzeitig dasselbe Video abspielen.  Diese Hürde lässt sich aber umgehen, indem man das entsprechende Video mithilfe des Amazon Video App herunterlädt, was nur auf einem mobilen Endgerät- einem Smartphone oder einem Tablet, möglich ist.

Wie viel kostet der Streaming-Service von Amazon Prime?

Wenn Sie Amazone Prime Video nutzen möchten, müssen Sie eine Prime-Mitgliedschaft abschließen. Die Kosten für das Amazon Prime Abo richten sich nach den Laufzeiten. Wenn Sie sich für das monatliche Abonnement entscheiden, zahlen Sie dafür 7,99 Euro pro Monat. Wenn Sie aber das Jahres-Abo von Amazon Prime wählen, kostet Ihnen das 69 Euro. Bei dem Abschluss eines Jahresabonnements sparen Sie also im Vergleich zu Monatsabo 27 Euro. Der Nachteil ist aber, dass die Kündigung bei der Jahres-Mitgliedschaft erst zum Ende der Laufzeit wirksam wird, wogegen Sie der Monatsabo monatlich kündigen können.

Wenn Sie sich nur für eine bestimmte Serienstaffel oder spezifische Filme interessieren, reicht vielleicht ein monatliches Amazon Prime Video aus. Wenn Sie aber insgesamt von allen Vorteilen von Amazon Prime profitieren möchten, ist das Jahres-Abo die günstigere Alternative für Sie.

Amazon Prime Video Kosten

  • Jahres-Abonnement für 69 Euro
  • monatliches Abonnement für 7,99 Euro
wie-funktioniert-pay-tv
amazon30tagen

Wie kann man Amazon Prime Video einen Monat kostenlos testen?

Falls Sie sich noch nicht sicher sind, ob Prime oder Prime Video für Sie das Richtige ist, haben Sie die Möglichkeit, das gesamte Angebot für 30 Tage kostenlos zu testen. So eine Probezeit ist Standard bei den meisten Streaming- Anbietern, wobei Amazon im Vergleich zum Beispiel zu Disney + großzügiger ist.

Um Amazon Prime und Prime Video testen zu können, benötigen Sie erst einmal einen Account. Gehen Sie auf die Amazon Prime Video-Seite und klicken Sie auf den Button „Jetzt 30 Tage gratis nutzen“. Danach müssen Sie alle abgefragten Daten ausfüllen- Namen, E-Mail-Adresse, Anschrift und Lieferadresse, bevorzugte Zahlungsart und Passwort festlegen. Danach können Sie mit dem Streamen die Serien und Filme auf Prime Video sofort starten. Bitte vergessen Sie nicht, Amazon rechtzeitig zu kündigen, wenn Sie den Dienst nicht weiter nutzen möchten. Denn, wenn Sie das Probe-Abonnement nicht vor Ablauf der 30 Tage beenden, wandelt es sich automatisch in ein reguläres Abo um.  Um dieses Risiko zu vermeiden, können Sie diese automatische Verlängerung schon während des Probemonats abschalten.

Amazon Prime Student – Als Student kostenlos nutzen

Amazon bietet eingeschriebenen Studenten an, das Angebot von Amazon Prime für die ersten 12 Monate kostenlos zu nutzen, das bedeutet auch das Amazon Prime Video. Voraussetzung hierfür ist jedoch eine Immatrikulationsbescheinigung und eine gültige Universitäts-E-Mail-Adresse von Ihnen und einer deutschen oder österreichischen Hochschule. Nach Ablauf der 12 Monaten können Sie entweder kündigen oder das Abonnement fortsetzen. Allerdings zahlen Sie als Student danach immer noch 50 Prozent weniger als beim regulären Abo. Das bedeutet, dass eine Prime-Mitgliedschaft 34 Euro im Jahr und ein monatliches Amazon-Prime-Video-Abonnement 3,99 Euro kostet.

primestudent